Samstag, 4. Dezember 2010

Amy

Hallo Ihr Lieben!

Ich wollt Euch mal wieder ein paar Fotos von der Flauschkugel zeigen. Nun ist Amy schon 2 Jahre bei uns und ich kann's mir nicht mehr ohne sie vorstellen. Immer wenn ich nach Hause komme werde ich von ihr an der Tür begrüßt.




So klein war sie, als wir sie fanden.


Wie man sieht wuchs sie und gewöhnte sich recht schnell an uns.


Nach einem langen actionreichen Tag, schläft man schon mal auf der Couch ein.


Momentan sitzt sie am Fenster und beobachtet die Schneeflocken. Katze müsste man sein. Ich fahr jetzt zur Arbeit, wenn denn Bus und U-Bahnen fahren. Drückt mir die Daumen.

Bis bald, Stef!

Kommentare: